Spezifikationen und Eigenschaften:
• Temperaturregelung mit Unterstützung für Ni / Ti / SS / NiCr
• Unterstützt so niedrig wie 0,5Ω
• Leistungsaufnahme: 7-200W
• Unterstützt Temperaturbereich zwischen 200 und 600 Grad
• Zwei austauschbare 18650 Batterien (nicht enthalten)
• Mikro-USB-Anschluss für DC 5V bei 1,5 A und zukünftige Firmware-Updates
• 84 mm (H) · 56 mm (L) · 22 mm (W)
Das Faszinierendste an KBOX 200w ist jedoch sein preiswerter Preis. Zum Zeitpunkt der Rezension schreiben, kostet es knapp 60 Dollar. Also, es ist einer der billigsten Mods - wenn nicht die billigsten - in seiner Klasse.


Ästhetik
Hergestellt aus Zinklegierung und Aluminium (Batterieabdeckung), hat der Kangertech kaufen mod ein cooles Aussehen und Gefühl und ähnelt etwas der KangerTech Nebox. Wie für die Größe, es ist entscheidend kleiner als die Sigelei 150 Watt Dual 18650 mod, und etwas größer als die Evic-VTC mini einzigen Akku mod. Mit anderen Worten, es sieht nicht sehr elegant zu halten, wenn Sie winzige Hände haben, aber es ist die kleinste Dual-18650-Mod, die praktisch Feuer bis zu 200 Watt, und ist kleiner als sogar einige niedrigere powered Mods.
Wenn Sie den Batteriefachdeckel entfernen, werden Sie feststellen, dass das interne Gehäuse für die Batterien aus Kunststoff gefertigt ist, was ziemlich zerbrechlich aussieht, vor allem im Vergleich zu SnowWolf 200W Box Mod. Aber wieder, die meisten Mods haben ein Plastikgehäuse um die Batterie, die Sie nicht wegen des Metalles an der Rückseite bemerken. Die Aluminiumabdeckung auf KBOX 200w bietet sicherlich erheblichen Schutz für die schwächeren Innereien.


Performance
Wenn Sie Ihr KBOX 200w erhalten, vergewissern Sie sich, dass es sich nicht um eine falsche Kopie handelt, indem Sie die + - Tasten abwechselnd drücken, bis es die Seriennummer der Fälschungssicherung anzeigt und sie dann mit der Datenbank von KangerTech über ihre Website übereinstimmt. Dank des TI Infineon Stabilitätschips und einer 360kHz Hochgeschwindigkeits-Synchron-Gleichstrom-Gleichstromregelung kann der Mod in allen Modi sehr gut funktionieren und je nach Saft extrem dichte Wolken bekommen. Es gibt keine Pulsmodulation auch bei 200 Watt und es kann Kanthal auch im NiCr-Modus zusätzlich zu Titanium, Nickel, Edelstahl und Nichrome bewältigen, obwohl aus offensichtlichen Gründen die Kanthal-Spule heiß wurde, wenn ich die Temperatur anfeuerte Den ganzen Weg bis zu 600 ℉.
Sie können nahezu jeden Tank an den KBOX 200 über den 510 Kontaktstift anschließen, aber seine Breite macht ihn ideal für die 22mm oder kleineren Tanks. Sie können auch mit seinen vielen Möglichkeiten flirten, aber ich persönlich genossen massive dicke Wolken von Dampf mit dem Mod mit SMOK TFV4 bei 130 Watt. Der einzige bemerkenswerte Nachteil war wahrscheinlich die Tatsache, dass, wegen seiner hohen Leistung, die mod ist eine Batterie Schwein.


Benutzerfreundlichkeit
Aufgrund der vielen Funktionen, insbesondere der Temperaturregelungsmodi, hat die KBOX 200w eine leichte Lernkurve, wenn Sie neu beim Vaping sind. Es verfügt über einen großen, leicht ablesbaren OLED-Bildschirm, eine Plus- "+" - Taste, eine "-" - Taste und eine Fire-Taste. Vom Austauschen der Batterien bis hin zur Interaktion mit dem Mod durch die geknöpfte Schnittstelle ist alles so einfach wie Sie möchten. Zum Beispiel können Sie die Ausrichtung des Bildschirms ändern, indem Sie die Tasten + und - gleichzeitig gedrückt halten, und um ein versehentliches Umschalten zwischen den Mods zu vermeiden, können Sie das Gerät durch gleichzeitiges Drücken aller drei Tasten sperren / entsperren. Sie können die Fire-Taste dreimal drücken, um zwischen den verschiedenen Modi zu wechseln, oder drücken Sie sie fünfmal, um das Gerät ein- oder auszuschalten.


Gefällt mir
• Hohe Leistung zu einem erschwinglichen Preis
• Die einzige Box Mod, die fünf Modi (Ni, Ti, NiCr, SuS, Watt)
• 360KHz Hochgeschwindigkeitssynchroner DC-DC Steuerungsmodus
• Leicht tragbare, exzellente Vape
• Funktioniert mit praktisch jedem Tank
• Sehr leistungsstark trotz kleiner Abmessungen


Abneigungen
• Entleeren Sie die Batterie sehr schnell
• Obwohl es von außen dauerhaft aussieht, scheint das Batteriegehäuse ziemlich zerbrechlich zu sein
• Anfällig für Kratzen an den Tanks
• Sie können nicht zwischen den Modi wechseln, wenn Sie das Gadget aufladen
• Im Temperaturregelungsmodus wird neun von zehnmal gefragt, ob Sie eine neue Spule verwenden. Aber wenn es nicht, es nicht kalibrieren oder sperren in den Widerstand richtig


Urteil
Dies ist eine erstaunliche Mod, die sich von der Masse mit seinem schönen Design, leistungsstarke Funktionen und natürlich der erschwingliche Preis. Trotz der paar kleinen Nachteile, empfehle ich die KangerTech KBOX 200w Mod für jeden ernsthaften Vaper. In der Tat, es ist einer dieser Mods, dass, wenn ich es heute verlieren, werde ich gehen ein anderes kaufen morgen. Total jeden Cent wert!